Breakfast and Reflexion

von Luisa

Die Lebkuchenherzen stehen schon wieder im Regal und überall sieht man bereits Kalender für 2017 – das sind nur einige der Anzeichen, dass das Jahr sich langsam, aber sicher dem Ende zuneigt. Vieles ist in diesem Jahr gut gelaufen, Einiges vielleicht auch nicht. Für das, was nicht so gut gelaufen ist, nehmen wir uns meist vor: Nächstes Jahr wird es besser, anders, gut. Wenn wir ehrlich sind, hapert es dann allerdings häufig an der Umsetzung.

Dies gilt für unser privates, aber auch für unser berufliches Leben. Wir alle arbeiten in Teams und versuchen gemeinsam gute Leistungen zu erbringen. Meistens wird die Teamarbeit jedoch als Grundlage vorausgesetzt und nicht genug wertgeschätzt. Das wollen wir ändern.

Rückblick, Ausblick und Wertschätzung

Eine Veranstaltung für Teams, die mit uns auf ihr vergangenes Jahr zurückblicken möchten. Ein Team ist die wichtigste Einheit einer Organisation, da dort die operative Arbeit stattfindet. Daher sollte dem Team mindestens einmal im Jahr ein eigener Tag gegönnt werden, an dem die gemeinsame Arbeit reflektiert und wertgeschätzt, an dem aber auch ein Ausblick ins neue Jahr gewagt wird.

Der Tag im Überblick

Wir beginnen in lockerer, harmonischer Atmosphäre bei einem leckeren Frühstück. Nach dem entspannten Einstieg in den Tag blicken wir auf die Teamarbeit des vergangenen Jahres zurück.

  • Worin ist unser Team stark?
  • In welchen Situationen haben wir besonders zusammengehalten?
  • Wie ist unser Team grundsätzlich aufgestellt?

Wir betrachten Ziele, Projekte und Aufgaben ausführlich, um die möglichen Schwachstellen zu lokalisieren. Am Ende wagen wir gemeinsam einen Ausblick auf 2017.

Ein stimmiger Rahmen

Gerne organisieren wir einen wertschätzenden und geeigneten Rahmen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns an und wir planen Ihr individuelles Teamfrühstück zum Jahresausklang.

Zurück

Blog via E-Mail abonnieren